Back
Startseite » Shop » Kameragurt in Seil-Optik für Canon, Nikon, Sony uvm.
Vorheriges Produkt
Kameragurt in Seil-Optik für Canon, Nikon, Sony uvm. Kamera Handschlaufe in Seil-Optik fürs Handgelenk 14,90 
Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: auf Lager
Hot

Kameragurt in Seil-Optik für Canon, Nikon, Sony uvm.

19,90 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: auf Lager
(21 Kundenrezensionen)

Mit dem Kauf des 100 Zentimeter langen Lens-Aid Kameragurtes in Seil-Optik stellst du die Sicherheit an die oberste Stelle! Und damit machst du alles richtig, denn der Kameragurt sieht nicht nur sehr edel und stylisch aus, sondern schützt dein empfindliches (und teures) Kameraequipment auch vor Stürzen. Einfach um den Hals hängen oder um die Hand wickeln, schon kann deiner Kamera von Canon, Nikon, Sony, Leica, Olympus, Panasonic, Fujifilm oder anderen nichts mehr passieren. Du kannst aus den Farben Schwarz, Rot und Grün wählen! Alternativ kannst du dich auch für die etwas kürzere Version als Handgelenkschlaufe entscheiden.

Auswahl zurücksetzen
Bei uns zahlst du sicher mit:
Artikelnummer: LA-CSS Kategorien: , Schlagwort:
Beschreibung

Optimaler Schutz für deine teure Kameratechnik

Simpel im Aufbau, vielseitig in der Anwendung: Ein Kameragurt so flexibel wie du selbst!

Das runde Seil passt sich jeder Form an und lässt sich je nach Bedarf über um den Nacken, über der Schulter oder lässig um die Hand geschlungen tragen. Doch eines ist immer sicher: deine Kamera! Egal ob kleine Kompaktkamera oder eine große Profi-DSLR: Das Seil hält deine geliebte Kamera sicher und du kannst dich voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren: schöne Fotos schießen.

Details zum Kameragurt in Seil-Optik

  • Kameragurt aus Nylon Seil
  • Abschluss + Kratzschutz aus Kunstleder
  • Befestigung über Springring (16 mm Durchmesser)
  • Durchmesser Seil: ca. 1 cm
  • Länge des Tragegurts: 100 cm

Lieferumfang:

  • 1x Kameragurt 100cm in der jeweiligen Farbe (bitte oben auswählen)

Hinweis: Lieferung ohne abgebildete Kameras, Objektive & sonstiges Zubehör.

Die Vorteile dieses Kameragurts

Bleib Flexibel 🙂
Das Seil hat eine Länge von 100 cm und erlaubt dir verschiedene Tragemöglichkeiten. Z.B. lässig über die Schulter gehängt, klassisch um den Nacken gelegt (optimale Sicherheit) oder auch einfach ums Handgelenk locker die Kamera baumeln lassen. Finde deinen Stil und lass uns gerne wissen, was dir am besten taugt!

Sicherheit geht vor!
Als Grundlage für diesen tollen Kameragurt dient ein Seil aus 100% Nylon mit einem Durchmesser von 10 mm. Noch flexibel aber dennoch extrem strapazierfähig. Fühlt sich gut an und du hast die Kamera immer sicher im Griff!

Modern oder doch Retro?
Das minimalistische Design des Nackengurts passt quasi zu jedem Kamera- und Fotografentyp: Stylish, trendy, klassisch, minimalistisch, modisch, retro, hipster. Hol dir den wohl flexibelsten Gurt für deine Cam!

Immer passend
Der Verbingungsring erlaubt die Befestigung an verschiedenstens Kamera-Systemen, wie z.B. bei retro oder analogen Kameras. Daneben passt es an spiegellose MFT, bis hin zu großen Vollformat DSLR Kameras unterschiedlichster Marken wie Canon, Nikon, Fujifilm, Olympus, Sony Alpha, Leica uvm.

Wenn du Fragen zum Kameragurt in Seil-Optik hast, dann schreib uns gerne über das Kontaktformular eine Nachricht!

Bewertungen (21)

21 Bewertungen für Kameragurt in Seil-Optik für Canon, Nikon, Sony uvm.

    Emme
    19. März 2020
    Ich habe sie an meiner Nikon B500 Kompaktkamera getestet. Der Gurt lässt sich sehr gut anbringen und hält sehr gut. Ich finde ihn sehr bequem und wei...More
    Ich habe sie an meiner Nikon B500 Kompaktkamera getestet. Der Gurt lässt sich sehr gut anbringen und hält sehr gut. Ich finde ihn sehr bequem und weich. Er schneidet nicht ein und ist auch sonst wirklich hochwertig verarbeitet. Der Gurt ist bei mir nicht so lang wie bei dem Herren auf dem Bild, aber das mag ganz grundsätzlichen am Unterschied Körperbau zwischen Mann und Frau liegen. :)An und für sich finde ich den Gurt super, er ist stabil und sehr bequem. Daher gebe ich gerne 5 Sterne
    Hilfreich?
    0 0
    Krishnakumar
    17. März 2020
    Excellent build quality, good comfort and the price quality ratio is absolutely spot on. Highly recommended.
    Hilfreich?
    0 0
    Lara
    9. März 2020
    Genauso wie vorgestellt, schönes filigranes Band. Das Metallgehäuse der Kamera wird durch das Leder vor einem Verkratzen durch die Spaltringe geschütz...More
    Genauso wie vorgestellt, schönes filigranes Band. Das Metallgehäuse der Kamera wird durch das Leder vor einem Verkratzen durch die Spaltringe geschützt. Die Haltbarkeit muss sich im Einsatz erst noch beweisen.
    Hilfreich?
    0 0
    Josef A.
    7. März 2020
    Absolut empfehlenswert!Sehr schöne Qualität.
    Hilfreich?
    0 0
    H. Alvera
    28. Februar 2020
    Macht einen sehr stabilen und wertigen Eindruck
    Hilfreich?
    0 0
    Hiss
    28. Februar 2020
    Als Schultergurt unbrauchbar, aber sonst von der Qualität her Top Zustand leider zu kurz.
    Hilfreich?
    0 0
    Jay Z.
    27. Februar 2020
    Eine Runde Sache
    Hilfreich?
    0 0
    Det M.
    29. Januar 2020
    Ich fotografiere seit über 40 Jahren und habe die verschiedensten Kameras von Nikon.Ich habe von all diesen Kameras noch die unbenutzten Original Kame...More
    Ich fotografiere seit über 40 Jahren und habe die verschiedensten Kameras von Nikon.Ich habe von all diesen Kameras noch die unbenutzten Original Kameragurte die den Kameras stets beilagen. Ich habe die nie benutzt, mochte nie als unbezahlter Reklamehansel durch die Gegend rennen oder auch nur potentieller 'Laufkundschaft' schon aus dutzenden Metern signalisieren dass dort am Hals eine wertvolle Kamera baumelt.In der Regel benutze ich Handschlaufen (und habe hier schon etliche gekauft und bewertet), seltener Nacken- oder Schultergurte.Dieser Schultergurt ist robust und wertig. Ich habe kein Problem da ein paar tausend Euro anzuhängen.OK es ist nur ein Seil, sonst nichts. Dennoch ziehe ich das gute Stück irgendwelchen Speed Gurten oder Sun Snipern die gerne mal 70 - 250 Euro kosten vor.Es gibt ähnliche Gurte z.B. von CARUBA. Die sind nahezu identisch, bis auf den Preis. Der ist bei Caruba nochmals 10 Euro höher als bei diesem Gurt.Selbst gute Handschlaufen kosten locker mehr als dieser Gurt.Er passt an alle Kameras die ich kenne (mit ein wenig Bastellei auch an die CANONs mit ihrem länglichen Befestigungssteg!!) Bei einigen NIKONs gibt es auch so einen 'länglichen Befestigungssteg' und der Gurt lässt sich natürlich auch da befestigen. Zugegeben, nicht so einfach wie bei den Kameras mit hervorstehendem Pin.Angesichts der Qualität und es günstigen Preises sind 5 Sterne wohlverdient.
    Hilfreich?
    0 0
    Elfie
    22. Januar 2020
    Ein sehr schöner Kameragurt von Lens-Aid. Aktuell nutze ich für meine a6300 einen breiten Kameragurt auch von Lens-Aid und bin damit super zufrieden. ...More
    Ein sehr schöner Kameragurt von Lens-Aid. Aktuell nutze ich für meine a6300 einen breiten Kameragurt auch von Lens-Aid und bin damit super zufrieden. Diesen hier verwende ich für mein GoPro Rig. Die Verarbeitung ist sehr sehr gut und die zwei Lederösen sind eine tolle Idee, denn sie schützen die Kamera vor Kratzern. An meiner a6300 hatte ich an den Ösen der Kamera mini Karabiner aus Metall, die ein paar Kratzer, Farbabträge verursacht haben. Hier bei dem Gurt kommen die Metallringe gar nicht erst mit der Kamera in Verbindung.Das Seil ist lang genug und sieht auch sehr langlebig aus. Ich bin begeistert. :)
    Hilfreich?
    0 0
    M. Schmitz
    13. Januar 2020
    Wer viel fotografiert, kennt die Suche nach dem idealen Kameragurt. Der mitgelieferte Gurt einer jeden Kamera ist höchstens ein Notbehelf, nicht mehr....More
    Wer viel fotografiert, kennt die Suche nach dem idealen Kameragurt. Der mitgelieferte Gurt einer jeden Kamera ist höchstens ein Notbehelf, nicht mehr.Dieser Gurt hier kommt für mich schon sehr an meine Vorstellung eines perfekten Gurtes heran!Das Seil ist leicht flexibel und hat einen Durchmesser von ca. einem Zentimeter.Es endet in lederbesetzten Stücken, an denen dann ein Metallring befestigt ist. Hervorragend ist hier, dass der Ring auf der Seite, die der Kamera zugewendet ist mit einem weiteren Lederstück besetzt ist. Dadurch kann das Metall des Rings die Kamera in keiner Weise beschädigen.Man muss bei diesem Gurt bedenken, dass das Seil nicht besonders gepolstert ist, und daher nur für leichtere Kameras gedacht ist.Des Weiteren ist die Länge ein wenig zu kurz. Man kann eine Kamera zwar problemlos um den Hals hängen, aber nicht quer über die Schulter. Dazu ist der Gurt mit ca. 100 cm zu kurz.Der Vorteil dieser Länge ist aber, dass der Gurt nicht stört wenn man die Kamera benutzt.Kleiner Tipp an dieser Stelle: Wenn man einen Knoten in das Seil macht, hat man eine sehr gute Handschlaufe!Ich mag diesen Gurt, auch wenn er ein wenig zu kurz ist und er nur für eine leichte Kamera - in meinem Fall eine Nikon Z50 - ergonomisch ist.Daher handelt es sich auch nur fast um den perfekten Gurt, aber empfehlenswert ist er!P.S. Es gibt übrigens einen deutschen Kamerahersteller, der eine Premiumkamera mit einem solchen Gurt ausstattet. Nicht umsonst wie ich jetzt sehe.
    Hilfreich?
    0 0
Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.