Dein Warenkorb

Spartipp: Objektive & Kameras gebraucht kaufen

Fotografie ist ein teures Hobby? Falsch gedacht, denn so viel Geld musst du gar nicht ausgeben. Du kannst sparen: Indem du Objektive und sogar Kameras gebraucht kaufst. Wir geben dir einen Guide mit an die Hand, der dir einige Anlaufstellen nennt.

Für ein gutes Tele sind 1.000 Euro nichts. Viel Geld. Vor allem, wenn du die Fotografie nur als Hobby und somit zum Spaß betreibst. In dem Fall haben wir allerdings einen prima Spartipp für dich: Kauf Kamera oder Objektive gebraucht statt neu. Dank Internet ist das heute einfacher denn je. Im Netz findest du zig Portale, die entweder gebrauchte Fototechnik führen oder sich sogar auf diese spezialisiert haben.

Gebrauchte Fototechnik gibt’s auf…

Die zwei (drei) größten Plattformen sind dir sogar bekannt. Und zwar…

Amazon
Amazon ist sicher keiner Erklärung bedürftig, weil – zumindest in unseren Breiten – die absolute Nummer eins in punkto Onlineshopping. Was viele nicht wissen: Amazon verkauft nicht nur Neuware, sondern auch gebrauchte. Diese zeigt dir der Online-Riese ganz rechts gleich unter „In den Einkaufswagen“ / „Jetzt kaufen“. Achte einfach bei deiner nächsten Shopping-Tour auf „Neu und gebraucht“. Allerdings ist die Ersparnis mitunter so mager, dass du das Objektiv auch neu kaufen kannst.

eBay
Das berühmte Online-Auktionshaus ist ebenfalls eine Adresse für gebrauchtes Foto-Equipment. Doch auch hier ein Aber: Die Verkäufer sind oft privat. Das ist an sich zwar nicht schlimm, eine Garantie bekommst du in dem Fall jedoch nicht. Auf Amazon wiederum wird die Technik in der Regel von Firmen verkauft – inklusive Gewährleistung.

eBay Kleinanzeigen
Apropos eBay: Auch der Ableger eBay Kleinanzeigen kann mit einer Riesenauswahl an Fototechnik punkten. Stand September 2021 stehen 111.000 (!) Kameras sowie fast 29.000 Objektive zum Verkauf. Dazu kommt noch diverses Zubehör wie Filter, Speicherkarten und und und. Die Mehrheit dieser Angebote ist jedenfalls gebraucht, nur ein Bruchteil neu. Allerdings gilt einmal mehr, dass die Verkäufer wohl besonders aus dem Privatbereich kommen und du beim Kauf keine Garantie hast.

Spezielle Online-Foren für Fotofreunde…

Neben Amazon und eBay findest du im Netz diverse Foren, wo sich Fotofreunde austauschen und gebrauchte Technik anbieten. Beispiele wären…

dslr-forum.de
Das wohl größte und bekannteste Forum samt großem Marktplatz.

fotoforum.de
Diese Seite besticht mit einer Akademie und anderen Ideen. Einen kleinen Marktplatz findest du allerdings auch hier.

fototalk.de
Gleiches gilt für fototalk.de. Neben typischen Fotothemen wie Kaufberatung, Objektive oder Tipps und Tricks findest du einen Markt. Dieser ist zudem unterteilt in Biete und Suche. Das Angebot ist allerdings recht überschaubar.

Fazit: Die Angebote der Foren sind meist begrenzt, einzig dslr-forum.de hebt sich ab. Dennoch kannst du auch auf den anderen Portalen Glück haben.

Marktplätze für gebrauchtes Foto-Equipment

Deutlich mehr Angebote an gebrauchter Fototechnik findest du auf speziellen Börsen wie…

mpb.com
Auf mpb.com kannst du Foto- sowie Videoausrüstung kaufen, verkaufen oder tauschen. Eigener Aussage zufolge wechseln so jedes Jahr an die 300.000 (!) gebrauchte Ausrüstungsteile den Besitzer. Suchst du was, brauchst du nur deine Wunschmarke wählen. Alternativ kannst du die Suchmaske nutzen und so ganz gezielt nach einzelnen Produkten schauen. Die Ersparnis scheint auf den ersten Blick top. Schnüffeln lohnt hier also.

Calumet Photo
Calumet geht einen ähnlichen Weg, wieder kannst du bequem je nach deiner Wunschmarke Kameras, Objektive und Zubehör finden. Eine Suchmaske erlaubt dir zudem einmal mehr die Eingabe eines konkreten Geräts. Bei gebrauchten Stücken zeigt Calumet außerdem den Zustand an, wozu das Portal eine interne Skala (A, AB, B etc.) nutzt. Davon abgesehen erhältst du Neuware, die gegenüber dem UVP deutlich günstiger scheint.

Foto Mundus
Mundus ist schließlich eher auf Neuware spezialisiert, scheint diese aber etwas günstiger anzubieten. Außerdem findest du auf Mundus die Rubrik Second Hand und Angebote, wo du sehr wohl gebrauchte Fototechnik oder Ausstellungsware ergattern kannst. Die Auswahl scheint jedoch weniger gut als auf mpb.com oder Calumet.

Du kannst dein Glück zudem auf weniger spezialisierten Plattformen versuchen. Hier bieten sich unter anderem rebuy.de sowie backmarket.de an.

Stadtbummel: Glück bei lokalen Händlern

Zuletzt ist die Nachfrage bei lokalen Händlern, also in deiner Stadt, eine Option. Schau dir beim nächsten Bummel einfach mal die Auslagen der Fotogeschäfte näher an oder schlendere über einen Flohmarkt. Möglich, dass du das eine oder andere gebrauchte Objektiv findest. Und so eventuell ein Schnäppchen machst. Das ist dann jedoch eher Glück.

So oder so: Gebrauchte Fototechnik kann dir einiges an Geld sparen und dennoch zu einer guten Ausrüstung verhelfen. Speziell im Internet wirst du schnell fündig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Versand

Ab 29,90€ Warenwert (DE)

30 Tage Rückgabe

Einfache Retourenabwicklung

Von Bayern in die Welt

Versand aus eigenem Lager

100% sicherer Einkauf

PayPal / Kreditkarte / Rechnung