Fotospots weltweit

Nürnberg und seine 11 schönsten Fotospots

Nuernberg Alstadt Bruecke - Nürnberg und seine 11 schönsten Fotospots

1) Die Kaiserburg

Im Norden der Altstadt auf einem Sandsteinfelsen gelegen, thront die Kaiserburg über die Stadt. Neben dem Innenhof, ist natürlich auch die Aussicht über die Stadt ein Foto wert.

Willst du die Burg als Ganzes fotografieren, begibst du dich am besten zum Parkhaus in der Adlergasse. Vom obersten Parkdeck aus kannst du auf die Kaiserburg und die Nürnberger Innenstadt blicken.

Nuernberg Kaiserburg - Nürnberg und seine 11 schönsten Fotospots

2) Johannisfriedhof

Einen Friedhof zu besuchen steht bei vielen sicherlich nicht auf dem Programm, wenn sie auf Reisen sind. Doch dieser wurde 2013 zum schönsten Friedhof Deutschlands gewählt. Ein Abstecher hierhin lohnt sich also auf jeden Fall. Neben kunstvollen Grabinschriften und Grabdenkmälern der letzten fünf Jahrhunderte findest du auf dem Johannisfriedhof unter anderem die Gräber von Dichter Hans Sachs und Maler Albrecht Dürer.

Aufgrund der vielen Rosenbüsche, die hier blühen, wird er auch der Rosenfriedhof genannt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von su.zamj on tour (@su.zamj)

3) Altstadt-Brücken

Ganz egal ob Maxbrücke, Kettensteg oder Fleischbrücke, die Brücken in der Alstadt Nürnbergs geben alle ein lohnenswertes Motiv ab. Besonders wenn sich die Fachwerkhäuser auf der gegenüberliegenden Seite in der Pegnitz spiegeln, solltest du auf den Auslöser deiner Kamera drücken.

Beim Kettensteg handelt es sich übrigens um die älteste Hängebrücke in ganz Europa.

Nuernberg Alstadt Bruecke - Nürnberg und seine 11 schönsten Fotospots

4) Hafen Nürnberg

Bleiben wir gleich am Wasser und schauen uns den Hafen der Stadt an. Zwischen Schiffen und Containern kannst du hier interessante Bilder machen und dein persönliches Fotoshooting veranstalten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ngo Thu Phuong (@phuong.meyer)

5) Weißgerbergasse

Kitschiger kann auch kein Disney Film sein! Hohe Fachwerkhäuser zieren die Weißgerbergasse, die vom Maxplatz hinauf zum Weinmarkt führt. Während hier tagsüber Touristen in kleinen Geschäften ihr Geld lassen, sind es am Abend die Bars, die von Urlaubern wie Einheimischen besucht werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Magdalena Ziembla (@magdooka)

6) Der Henkersteg

Ja, hier ist der Name Programm! Aber keine Angst, der Namensgeber ist bereits vor vielen Jahren ausgezogen. Er wohnte damals im Henkerturm auf der Pegnitzinsel, da die Stadtbewohner ihn nicht innerhalb der Stadtmauern sehen wollten und ihn dorthin „verbannten“. Der Henkerturm befindet sich auf der Südseite des Stegs, auf der Trödelmarktinsel. Verbunden werden mit dem Henkersteg die Stadtteile Sebald und Lorenz.

Wenn du den Steg selbst fotografieren möchtest, kannst du das am besten von der Maxbrücke aus.

Nuernberg Henkersteg - Nürnberg und seine 11 schönsten Fotospots

7) Heilig-Geist-Spital

Das frühere Altenheim und Krankenhaus liegt mitten in der Alstadt an der Pegnitz und beheimatet heute ein Seniorenheim, ein Restaurant und verschiedene kleine Läden. Die Kapelle des Heilig-Geist-Spitals, die von 1424 bis 1796 Reichskrone, Reichsschwert und Heilige Lanze der Herrscher des Heiligen Römischen Reiches beherbergte, wurde im zweiten Weltkrieg zerstört und bis heute nicht rekonstruiert.

Nuernberg Heilig Geist Spital - Nürnberg und seine 11 schönsten Fotospots

8) Der Stadtpark

Wenn du eine Auszeit vom Trubel der Stadt brauchst, dann besuche unbedingt den Stadtpark und mache einen Abstecher zum Neptunbrunnen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Josef Stengl (@pepito_nbg)

9) Der Businesstower (bei Nebel)

Das Wetter spielt nicht mit und die Stadt liegt im Nebel? Dann ab zum Businesstower! Wenn du Glück hast, liegt das Dach des Gebäudes im Nebel und es sieht so aus, als ob es sich um ein Portal in eine andere Welt handeln würde.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @very_sunnydays geteilter Beitrag

10) Das Opernhaus

Das beeindruckende Opernhaus der Stadt solltest du unbedingt am Abend besuchen, wenn es von den Lichtern und Laternen angestrahlt wird.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Heike Michaela (@heart.shot_photography)

11) Handwerkerhof Nürnberg

Zieht es dich während der Weihnachtszeit nach Nürnberg? Prima, dann besuche unbedingt den Handwerkerhof Nürnberg! Mit ein wenig Glück liegt sogar Schnee und es fühlt sich an, als ob du in einem Weihnachtsfilm von Netflix stecken würdest.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tourismus Nürnberg (@nuernberg_travel)

Bonus: Das Volksbad

Das 1994 stillgelegte Bad diente bis vor Kurzem noch als coole Location für Shootings, die man buchen konnte. Seit Mitte Oktober wird das Volksbad jedoch saniert und ist für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von IG ⊕ BAYERN ® (@igbayern)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.