Fotospots weltweit

Die 10 besten Bremen Fotospots für deine nächste Reise

Bremen Fototour Schnoor e1647525397840 - Die 10 besten Bremen Fotospots für deine nächste Reise

Wer Bremen hört, denkt meist direkt an das berühmte Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ von den Gebrüdern Grimm. Natürlich gibt es in der Stadt an der Weser auch ein Denkmal, das an die vier Tiere erinnert.

Doch das ist nicht alles, was die Stadt zu bieten hat. Wir haben dir 10 Fotospots zusammengestellt, die du bei deiner nächsten Reise nach Bremen unbedingt ansteuern solltest.

1) Rathaus am Marktplatz

Bremen Fototour Marktplatz Rathaus Dom - Die 10 besten Bremen Fotospots für deine nächste Reise

Fangen wir direkt am Marktplatz an, wo du auch das Rathaus der Stadt findest. Dieses wurde 2004 zum Weltkulturerbe ernannt und dementsprechend beliebt ist es bei Touristen als Fotomotiv.

Nachdem du das Rathaus fotografiert hast, kannst du deine Kamera gleich draußen lassen und das nächste Motiv einfangen. Zum Beispiel den großen Dom, die neue Bürgerschaft oder die Schütting.

2) Die Bremer Stadtmusikanten

Bremen Fototour Bremer Stadtmusikanten - Die 10 besten Bremen Fotospots für deine nächste Reise

Am Marktplatz findest du auch die berühmten Stadtmusikanten. Natürlich ist ein Foto mit Esel, Hund, Katze und Hahn bei Touristen sehr beliebt, sodass es hier zu Wartezeiten kommen kann. Gefertigt wurde die Kupfer-Statue übrigens von Bildhauer Gerhard Marcks.

Wenn du mehr über die Bremer Stadtmusikanten erfahren möchtest, kannst du gerne eine Führung mitmachen und tiefer in die Geschichte des Märchens eintauchen*.

3) Mittelalterliches Gängeviertel Schnoor

Bremen Fototour Schnoor - Die 10 besten Bremen Fotospots für deine nächste Reise

Lust auf eine Zeitreise? Dann ab zum Schnoor, einem mittelalterlichen Gängeviertel in der Altstadt. Hier warten interessante Läden und schmackhafte Gastronomie in historischen Gebäuden auf dich. Die Gassen hier sind sehr eng, sodass du am besten mit einem Weitwinkelobjektiv unterwegs bist.

4) Weserpromenade (Schlachte)

Bremen Fototour Weserpromenade Schlachte - Die 10 besten Bremen Fotospots für deine nächste Reise

Bremen liegt bekanntermaßen an der Weser und natürlich kommt keine Fototour in Bremen ohne einen Gang zum Wasser aus. Am besten machst du dich auf zur Weserpromenade, die auch Schlachte genannt wird. Dort warten maritimes Feeling, köstliche Gastronomie und beeindruckende Architektur auf dich.

Den besten Blick auf die historische Uferpromenade hast du von der Wilhelm-Kaisen-Brücke und der Bürgermeister-Smidt-Brücke aus. Besonders am Abend, wenn die Lichter der Stadt erstrahlen, lohnt sich das Fotografieren.

5) Schweinedenkmal

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mein Bremen (@meinbremen)

Kommen wir nach den Bremer Stadtmusikanten noch mal zurück in die Tierwelt. Nach Esel, Hund, Katze und Hahn geht es um Schweine. Das 1974 errichtete Denkmal ist am Eingang der Fußgängerzone in der Sögestraße zu finden und zeigt einen Schweinehirten mit seiner Herde.

6) Mühle am Wall

Bremen Fototour Kaffeemuehle Wallanlage - Die 10 besten Bremen Fotospots für deine nächste Reise

Du brauchst eine Auszeit vom Stadttrubel? Kein Problem, haben wir für dich natürlich auch eingeplant. In der Nähe vom Bremer Hauptbahnhof findest du eine schöne Parkanlage, die besonders im Frühjahr sehr reizvoll ist.

Das wohl schönste Motiv in den Bremer Wallanlagen ist die Kaffeemühle. Im Frühjahr und Sommer findest du hier ein wahres Blütenmeer, welches das i-Tüpfelchen auf deinem Foto sein wird.

7) Volksfest Bremer Freimarkt

Seit 1035 findet der Bremer Freimarkt immer im Oktober statt und ist damit eines der ältesten Volksfeste Deutschlands. Zwar findet es lediglich an 17 Tagen im Jahr statt, doch die mehr als 300 Schausteller ziehen in dieser Zeit über 4 Millionen Besucher an.

Am besten gehst du am Abend hin, wenn die Fahrgeschäfte und Buden erleuchtet sind und spielst mit den Belichtungszeiten. Hast du genug Fotos gemacht, kannst du Spaß haben und dich bei Autoscooter, Riesenrad und co. amüsieren.

Der Freimarkt findet auf der Bürgerweide statt, die sich zwischen Hauptbahnhof und Messe befindet.

8) Ehemaliger U-Boot-Bunker Valentin

Bremen Fototour Bunker Valentin - Die 10 besten Bremen Fotospots für deine nächste Reise

Bremen hat viel Geschichte zu bieten. Im Stadtteil Rekum befindet sich der ehemalige U-Boot-Bunker Valentin, der im 2. Weltkrieg errichtet wurde und heute als Gedenkstätte und Mahnmal, sowie Veranstaltungsort dient.

Wenn du noch tiefer in die Unterwelt Bremens eintauchen möchtest, solltest du unbedingt eine geführte Tour* durch die Keller, Tunnel und Bunker der Stadt mitmachen.

9) Metalhenge

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Metalhenge in Bremen (@metalhenge)

Stonehenge ist dir zu weit weg? Kein Problem, dann auf nach Metalhenge! Dieser astronomische Aussichtspunkt ist auf dem Müllberg gelegen und bietet einen tollen Blick auf die Umgebung. Wenn der Berg früh am Morgen in Nebel gehüllt ist, ist er außerdem ein perfekter Fotospot, den du dir nicht entgehen lassen solltest.

10) Hauptbahnhof

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von C E V A T Ö R E N C (@oerenc_fotografie)

Wenn du mit dem Zug nach Bremen reist, wirst du automatisch hier vorbeikommen. Hol doch direkt deine Kamera heraus und mach ein paar Bilder vom Hauptbahnhof – es lohnt sich.

Anzeige

*Dein Vertrauen liegt uns am Herzen. Deshalb weisen wir dich darauf hin, dass dieser Beitrag Empfehlungslinks enthält. Bedeutet: Wenn du einen Kauf oder eine Buchung tätigst, bekommen wir eine kleine Provision. Wichtig für dich ist, dass für dich keine Mehrkosten entstehen, du aber unsere Arbeit unterstützt. Partnerlinks sind mit einem * gekennzeichnet. Vielen Dank!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.